Anmeldung

Online Registrierung

Die Registrierung zur FOBI 2022 ist geöffnet.

Kongressgebühren
Wochenkarte inkl. MVVFrühbucher:innenSpätbucher:innenVorort-Registrierung
Ärzt:innen in eigener Praxis400,00 €450,00 €480,00 €
Ärzt:innen ohne eigene Praxis250,00 €300,00 €330,00 €
 Studierende1 50,00 € 60,00 €80,00 €
 Mitarbeitende Münchner Kliniken 50,00 €50,00 € 50,00 € 

1 Nachweis erforderlich

3-Tageskarte inkl. MVVFrühbucher:innenSpätbucher:innenVorort-Registrierung
Ärzt:innen in eigener Praxis330,00 €350,00 €380,00 €
Ärzt:innen ohne eigene Praxis220,00 €255,00 €285,00 €
2-Tageskarte inkl. MVVFrühbucher:innenSpätbucher:innenVorort-Registrierung
Ärzt:innen in eigener Praxis240,00 €250,00 €280,00 €
Ärzt:innen ohne eigene Praxis180,00 €200,00 €230,00 €
1-Tageskarte inkl. MVVFrühbucher:innenSpätbucher:innenVorort-Registrierung
Ärzt:innen in eigener Praxis130,00 €140,00 €170,00 €
Ärzt:innen ohne eigene Praxis130,00 €140,00 €170,00 €

Ende der Frühbucherfrist: 02. Mai 2022 – Bis zu diesem Termin ist die Buchung von Kursen NUR in Verbindung mit einer Wochenkarte oder
3-Tageskarte möglich.
Erst ab dem 3. Mai 2022 kann die Buchung von Kurstickets auch mit entsprechender Tageskarte / 2-Tageskarte erfolgen. Kurse, welche am Dienstag (12.07.2022) stattfinden, können ab dem 3. Mai 2022 auch ohne Kongressregistrierung zu dem angegebenen höheren Tarif gebucht werden.

Die Wochenkarte berechtigt Sie zur kostenlosen Teilnahme an allen Plenarveranstaltungen und Industrievorträgen im Zeitraum vom 12. – 16. Juli 2022. Die 3-Tageskarte / 2-Tageskarte / Tageskarte berechtigt Sie zur Teilnahme an allen Plenarveranstaltungen und Industrievorträgen an den gebuchten Tagen. Alle Kurse und Hands-On Workshops müssen gesondert gebucht und gezahlt werden.

Die Teilnehmerzahlen für alle Kurse sind begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldung.

Die Kurse Praktisches Krankheitsmanagement sind frei besuchbar und erfordern keine Anmeldung. Es gilt vor Ort das „first come – first served“-Prinzip.

Stornierung

Stornierungen müssen in schriftlicher Form erfolgen. Bei Stornierung der Anmeldung wird bis einschließlich 20. Mai 2022 eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,- EUR inkl. 19 % USt. berechnet. Danach ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr möglich. Die volle Teilnahmegebühr ist auch bei Nichterscheinen zum Kongress zu entrichten. Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer:in benannt werden (Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,- EUR inkl. 19 % USt.).

Kontakt